Erheben Sie Ihre Reklamation

Auf Ihrer Seite gibt es keine Verpflichtungen an dieser Stelle. Es ist Ihre freie Entscheidung, ob und was Sie mit uns über Ihren Fall teilen möchten, wobei sie bewusst sein sollen, dass je kompletter und genauer die Daten sind, desto relevanter und erfolgreicher wird unser Ansatz.

 

Als Phoenix Advisors sind wir verpflichtet, alle Informationen, die Sie vertraulich behandeln, auf der Grundlage von Datenschutzbestimmungen zu halten. Ihre Verpflichtungen beginnen, sobald Sie einen Vertrag mit Phoenix Advisors unterzeichnen. Der Zweck des Fragebogens besteht darin, uns erlauben, die Komplexität und die Perspektiven Ihres Falles zu beurteilen, um eine relevante Lösung zu finden. Es wird uns auch erlauben, die finanziellen Aspekte unserer Zusammenarbeit zu bestimmen, die für einen entsprechenden Vertrag für Sie erforderlich sind.